Bio Sencha Kiku - Fein Edler Grüntee von ITCHOO

Bio Shincha Sencha Kiku

Der fein-edle Grüntee

Kunstvoll nadeliger Biotee aus erster Pflückung. Elegant und blumig im Geschmack. Ein fein edler Grüntee für besondere Momente.

#itchoogreentea

Ausgereift mit tiefen Noten

Bio Sencha Kiku ist ein eleganter Grüntee mit gleichmäßig geformten, nadeligen Teeblättern. Der Aufguss hat eine sanft grüne Tassenfarbe und einen blumigen Duft. Das Aroma ist dezent und ausgereift mit überraschend tiefen Noten. Ein handwerkliches Kunstwerk aus biologischem Anbau in Japans Süden.

50g Packung

  • Aufgüsse 3
  • Ergiebigkeit 3,75
  • Pro Tasse | 100ml 30
Bio Sencha Kiku 50g

31,80€ | 100g

 

DE-ÖKO-006 Japan-Landwirtschaft

Bio Sencha Kiku 50g
15,90 €
In die Einkaufstasche
  • 0,05 kg
  • Artikel ist verfügbar.
  • Versand 1-4 Tage.1
Bio Sencha Kiku Grüntee von ITCHOO

Informationen

  • Teesorte

    Sencha

  • Kultivar

    Asanoka

  • Dämpfungsgrad

    -

  • Verschattung

    etwa 6 Tage lang vor der Ernte

  • Ernte

    Shincha, 1. Pflückung April 2021

  • Reinheit

    100% vom selben Teefeld

  • Bio-Status

    Biologischer Anbau (EU, JAS)

  • Terroir

    -

  • Anbau-Region

    Präfektur Kagoshima, Kyushu

  • Höhenlage

    100-120m

  • Boden

    -

  • Ernte-Technik

    maschinell

  • Kaltaufguss

    geeignet

Japanischer Teeanbau in Kagoshima ITCHOO Grüntee

Grüntee aus Kagoshima

Anbauregion Nummer 1 für Biotee aus Japan. Bereits seit vielen Jahrzehnten wird im Süden der Insel Kyushu Bioanbau betrieben und weiterentwickelt. Die höchste Dichte an ökologischer Landwirtschaft Japans findet sich daher in Kagoshima, Kyushus südlichster Präfektur, und in der Nachbar-Präfektur Kumamoto, wo auch Teebauer Watanabe als einer der führenden Biobauern gilt.

Der Kultivar Asanoka

Angebaut v.a. in Kagoshima ist dieser Kultivar noch relativ jung und aus mehreren Kultivaren gekreuzt worden, u.a. Yabukita. Man findet diesen Kultivar besonders bei spezialisierten Teebauern mit langer Erfahrung, da diese Teepflanzen-Sorte sich v.a. für langes Dämpfen eignet, das nur wenige Teebauern zur Perfektion gebracht haben. So wird letztlich das Maximum aus dem Teeblatt gewonnen, ein tiefes Umami.

Sencha Kiku richtig zubereiten

So erhalten Sie den vollen Geschmack des Grüntees.

Die Angaben sind Empfehlungen und können nach Gusto angepasst werden.
Grüner Blatttee muss beim Ziehen frei schwimmen können. Daher empfiehlt es sich, bei der Zubereitung eine Kyusu (= spezielle jap. Grüntee-Kanne) zu benutzen.

Mengen

4g Sencha auf etwa 100ml Wasser

Temperatur

60-65°C

Aufguss Nr.

Ziehzeiten

60s 15s 45s

Kaltaufguss

15°C   entspricht kaltem Leitungswasser

Aufguss Nr.

(③)

Ziehzeiten

5m 3m (6m)